Steirisches Kürbiskernöl Koch
Steirisches Kürbiskernöl Koch

Das Steirische Kürbiskernöl

Einzigartig "Steirisch" dunkelgrün,nach Nüssen und frischer Brotrinde duftend und intensiv im Geschmack ist das Ergebnis schonender Pressung. Das Öl ist harmonisch und rein mit einem fein nach Walnüssen unterlegten Duft. Dieses Öl gehört zu den Weltspezialitäten und trägt zu Recht den Namen "Das Grüne Gold der Steiermark"

Herstellung

In der Ölmühle werden die Kürbiskerne nach dem Mahlen mit einer geringen menge Wasser und Salz vermengt und eine gewisse Zeit geknetet. Danach wird die Masse langsam erhitzt, um das zugegebene Wasser zu vertampfen und anschließend schonend zu Rösten. Nach dem Rösten wird das Kürbiskernöl ohne Hitzeeinwirkung in Stempelpressen gepresst. Das gewonnene Öl wird allein durch Absetzenlassen gereinigt. Es enthält nach den Vorgaben des strengen österreichischen Lebensmittelbuches keine sonstigen Zutaten.

Lagerung

Ungeöffnet, kühl und lichtgeschützt kann Kürbiskernöl 12 Monate nach dem Pressen gelagert werden.

Hier finden Sie uns:

Kürbishof Koch
Sulb 39
8543 Sankt Martin im Sulmtal

 

Telefon: +43 676 4329295

 

Aktuelles

Unsere Homepage ist online!

Mehr zum Anbau unserer Kulturen und zur Qualität unserer Ernteprodukte erfahren Sie auf unserer neuen Internetpräsenz.

Erleben sie Selbst:

Wie aus einen kleinen Samenkorn eine Kürbispflanze wird, um dann zur Kürbisfrucht

zu Reifen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agriko
Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.